Montag, 1. Februar 2016

Reisepläne, Zeugnis, neuer Monat,...|Life Uptdate

Hallo meine Lieben, 
nachdem der Samstagspost ausgefallen ist (da ich mal zeit für mich brauchte), melde ich mich heute wieder. Es ist echt unglaublich, heute ist schon der erste Februar und für mich fühlt es sich noch so an als wäre es Anfang Januar! Ich wollte heute einfach mal wieder ein bisschen erzählen, was gerade so passiert.  

Zuerst einmal ist etwas sehr, sehr schönes passiert, was ich euch unbedingt mitteilen muss. Ihr erinnert euch vielleicht (falls ihr ihn gelesen habt) an meinen Post zu meinen Reisezielen. In dem ich euch erzählt habe, dass ich unbedingt mal nach Brighton möchte. Genau das wird passieren, ich werde mit meiner Familie diesen Sommer nach England fahren und somit auch nach Brighton. Ich habe mich natürlich riesig gefreut, denn das ich so schnell nach Brighton kommen werde hätte ich nicht gedacht. 

Am Freitag haben wir unsere Halbjahres Zeugnisse bekommen, ich bin mit meinem eigentlich ganz zufrieden. Natürlich hätte es besser sein können, aber es geht immer besser. Und für meine weiteren Pläne, aufs Berufliche Gymnasium zu gehen und Abitur zu machen ist es gut. Wie sind eure Zeugnisse? Gab es bei euch schon Zeugnisse?

Übrigens gibt es noch eine Neuigkeit, denn mir werden am 8. Februar zwei Weisheitszähne gezogen. Um ehrlich zu sein habe ich davor ein kleines bisschen Angst. Ich weiß, dass man eine Narkose bekommt, aber ich habe auch eher ein mulmiges Gefühl, wenn ich daran denke wie mir die Zähne gezogen werden. Habt ihr eure Weisheitszähne noch? Oder wisst ihr wie das abläuft ? 

Naja, das war es jetzt auch erstmal wieder, ich hoffe es war wenigstens etwas spannend. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag! 
Bis bald 
eure 

Lisa

Kommentare :

  1. Ich war 2013 auch in Brighton und der Brighton Pier und allgemein der Strand ist wunderschön und musst du dir unbedingt ansehen :-) Ich habe im letzten Jahr meine Weisheitszähne raus bekommen und kann dir somit sagen, dass du dir auf jeden fall vorher einen Haufen Schmerztabletten besorgen solltest. Dann wird es auch nicht so schlimm wie alle sagen. Außerdem solltest du deinen Zahnarzt/Kieferchirurgen nach einer Mundspülung fragen, die der Entzündung entgegenwirkt, weil wenn sich der ganze Mist entzündet wirst du einige Schmerzen mehr haben.
    Ich drücke dir die Daumen für die OP!!
    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank! Du glaubst gar nicht wie sehr mich das beruhigt :) Deine Tipps werde ich aufjedenfall beherzigen. Und danke auch für die Tipps zu Brighton ;)

      Löschen

Blog design by Bella Lulu Ink