Donnerstag, 12. Mai 2016

Unterschiedliche Ansichten - Einstellungen - Meinungen

Hallo meine Lieben, 
heute möchte ich ein Thema ansprechen, welches mich in letzter Zeit doch öfter mal wieder beschäftigt! Wie ihr im Titel schon lesen könnt, geht es um unterschiedliche Meinugen. Ansichten und Einstellungen zu bestimmten Dingen.Mir ist dies einfach in letzter Zeit deutlicher geworden, da ich mich mit so manch einem ausgetauscht habe und gemerkt habe wie individuell wir doch alle sind. Wir denken über die gleichen Dinge manchmal ganz anders als unser Gegenüber. 

art
via weheartit

Neulich hatte ich mit einem meiner Mitschüler ein Gespräch über Lebenseinstellungen, Lebensweisen sowie bestimmte Arten des eigenen Handelns. Ich bin ein Mensch, der sehr viel im Kopf plant und sich zurecht legt. Ich denke öfter mal an Folgen aus meinen Handlungen (natürlich nicht immer und bei allem), Ich denke auch öfter an meine Zukunft und mache mir da auch manchmal zu viele Sorgen. Er dagegen ist völlig spotan, er macht sich keine Pläne, sieht sie als Zeitverschwändung an und lebt in alles hinein. 

Ein weiterer Punkt ist, dass ich eine ziemliche Perfektionistin bin. Ich bin meistens erst zufrieden, wenn alles so gelaufen ist, wie ich es mir vorgestellt habe/ geplant habe. Und wenn ich dann etwas mal nicht hinbekomme, wie ich es mir vorgestellt habe, bin ich unzufrieden mit mir selbst und ärgere mich auch manchmal ziemlich. Bei ihm ist das ganz anders, er ist der Meinug man sollte immer mit seiner Leistung zufrieden sein, denn es ist hervor bestimmt, dass es so kommt. Desweiteren glaubt er an die Innereenergie, die man spüren muss, sie treibt einen an und steuert alles so wie es sein soll. 

Auch haben wir unterschiedliche Einflüsse, weshalb wir so denken. Er macht Karate, glaubt an alte chinesische Weisheiten und ist die Ruhe selbst. Außerdem ist es ihm ganz egal, was die anderen von ihm denken, ei mir ist das gnau anders herum. Ich mache mir leider manchmal viel zu viele Gedanken um die Meinung anderer von mir. Meine Sichtweisen und mein Charakter sind aus mehreren verschiedenen freien Einflüssen entstanden, ich glaube an keine bestimmte Gruppe von Weisheiten oder Mythen. 

All diese Unterschiede haben mich beeindruckt und ich habe lange darüber nachgedacht, habe versucht alles mögliche nachzuvollziehen. Ich finde es auch beeindruckend wie die Menschen, dies durchziehen, danach leben und manchmal gegen ihre Einstellungen ankämpfen oder sie hinterfragen. Letzteres ist meiner Meinung nach auch ganz wichtig!!! Man sollte offen sein für neues!

So das war jetzt erst mal genug "philosophiert"! Ich hoffe es hat euch interessiert, hinter lasst doch gerne eure Meinung in den Kommemtaren, das würde mich sehr interessieren. Geht ja auch alles Anonym ;) 

Genießt den Tag! Bis bald 

Lisa <3

Kommentare :

  1. Sehr toll geschriebener Post!
    Ich verstehe dich hinter dieser Art deines Textes.

    xoxo
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das freut mich sehr :)

      Löschen
  2. Interessanter Post! :) Ich finde es richtig spannend wie unterschiedlich wir doch alle sind.
    Ich persönlich bin auch eine Perfektionistin und plane viel. Allerdings ist für mich das darausfolgende "Ergebnis" vorbestimmt bzw. Schicksal, weshalb ich mir selber nie die Schuld daran gebe, wenn etwas nicht so läuft wie ich es mir vorgestellt habe. Ich finde so lebt es sich viel einfacher und sorgenloser. Wenn ich etwas nicht erreiche im Leben, dann hat es halt nicht so sein sollen, wieso auch immer. :)
    Ich hab mir auch ein Tattoo machen lassen, wo auf Englisch drauf steht, dass man das Schicksal nicht ändern kann. Es klingt vielleicht seltsam, aber mit dieser Einstellung fällt mir einiges leichter im Leben. :)

    Alles Liebe,
    Lisa von hashtagbeyourself.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Lisa ;),
      Ich finde es toll, dass du auch deine Ansicht beschrieben hast. Ich kann deine Einstellung nachvollziehen und glaube auch, dass damit so einiges leichter ist. :)
      Ich freue mich sehr über deinen Kommentar :)

      Löschen
  3. Ein wirklich interessanter Post!
    Ich denke da auch eher so wie du, aber finde es immer sehr spannend über unterschiedliche Lebenseinstellungen zu sprechen :)
    xx Lia
    liaslife

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich sehr, dass es dir gefällt :)

      Löschen

Blog design by Bella Lulu Ink